«

»

Mai 04

Beitrag drucken

Wie bau ich das Thermostatgehäuse aus und ein (Y17DT ohne Klima)?

Aus-, Abbauen
Massekabel und Pluskabel von Batterie abklemmen. Batterie ausbauen.
Batterieträger ausbauen.
Untere Motorraumabdeckung abbauen
Kühlmittelablaßschraube öffnen – Kühlmittel auffangen.
Kühlmittelschläuche (1), (2), (3), (5) und (8) von Thermostatgehäuse abbauen.
Kühlmittelschlauch (6) von Thermostatgehäusedeckel abbauen.
Kabelsatzstecker Sensor-Kühlmitteltemperatur (7) trennen.
Befestigungsschrauben (4) ausbauen – Thermostatgehäuse entnehmen.
Dichtflächen reinigen und Dichtungsreste entfernen.

Ein-, Anbauen
Thermostatgehäuse mit neuer Dichtung an Zylinderkopf anbauen – Anzugsdrehmoment 23,5 Nm.
Kabelsatzstecker an Sensor-Kühlmitteltemperatur anbauen.
Alle Kühlmittelschläuche an Thermostatgehäuse anbauen.
Kühlmittelablaßschraube schließen.
Untere Motorraumabdeckung anbauen
Batterieträger an Karosserie anbauen – Anzugsdrehmoment 15 Nm.
Batterie einbauen und anklemmen.
Kühlsystem auffüllen und entlüften

thermostat ausbau einbau
Quelle: Klick mich

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.astra-g-anleitungen.de/astra-g-und-zafira-a-faqs/wie-bau-ich-das-thermostatgehaeuse-aus-und-ein-y17dt-ohne-klima.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>